ZAHLUNGS- UND LIEFERBEDINGUNGEN

 

1. Zahlungs- und Lieferbedingung

Die folgenden Liefer- und Zahlungsbedingungen gelten als vom Käufer akzeptiert und zum Zeitpunkt der Lieferung der Bestellung, spätestens jedoch mit Erhalt der Ware oder Annahme der Dienstleistung, in Kraft getreten. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Käufers oder Abweichungen von diesen Bedingungen gelten nur, wenn wir unsere schriftliche Bestätigung haben.

 

 2. Angebot und Vertragsschluss

2.1 Unsere Beschreibungen, Produktbeschreibungen, Modelle oder Muster und Ratschläge zielen darauf ab, den Käufer zu informieren, Transaktionen zu erleichtern und Vereinbarungen zu treffen.

 

2.2 Das Vertragsverhältnis kommt unter anderem zustande, wenn die Bestellung schriftlich bestätigt wird oder durch die Ausstellung des Lieferscheins und die Lieferung der Ware, d.h. die Ausstellung der Rechnung.

 

3. Preise und Lieferbedingungen

3.1 Preise verstehen sich neben den Verpackungskosten als Lagerpreise.Wenn die Bestellung ohne besonderen Bezug auf Preise ausgeführt wird, gelten unsere Preise am Tag der Lieferung der Ware.

 

3.2 Zulässig Teillieferungen der Ware werden angenommen.

 

4. Zahlungsbedingungen

4.1 Sofern keine schriftliche Vereinbarung vorliegt, erfolgt nach der Bestellung eine Anzahlung von 65% des Bestellbetrages. Der restliche Betrag von 40% wird nach Erhaltung der Ware innerhalb von 10 Tagen fällig.

 

4.2 Jede Bestellung wird individuell für jeden Kunden frisch hergestellt. (Jede Herstellung nimmt einen Zeitanspruch von ca. 6 – 8 Wochen in Anspruch)
 Ist die Produktion bereits durch die Firma Terra – Micro in Auftrag gegeben, ist der Käufer verpflichtet die geforderten 65% Anzahlung trotzdem zu entrichten.

 

4.3 Bei weiteren Forderungen des Käufers an uns und erheblichen Verfall seiner Zahlungsfähigkeit, haben wir Anspruch darauf und außergerichtlich alle unsere Anforderungen zu gegebener Zeit Gerichtsvollzieher, Fristsetzung für die Zahlung an den Käufer.  Der Käufer kann nur mit Gegenforderungen aufrechnen aus einer rechtskräftigen gerichtlichen Entscheidung

 

5. Gründe höherer Gewalt

Falls wir nicht rechtzeitig darauf reagieren können
unsere vertraglichen Verpflichtungen aus Gründen höherer Gewalt oder aus anderen Gründenwie z.B Naturkatastrophen, Krieg, staatliche Maßnahmen, Verkehrszusammenbruch, Insolvenz Lieferanten usw. ist die Gültigkeit des entsprechenden Vertrags ausgesetzt Verpflichtung, das Hindernis zu beseitigen, ohne dazu berechtigt zu sein Käufer Schadensersatz geltend machen.

 

6. Lieferzeit
Die Lieferzeit unserer Ware beträgt ca. 6 – 8 Wochen, das jede Bestellung individuell und frisch hergestellt wird

 

7. Garantie

7.2 Der Käufer hat die Ware unverzüglich zu prüfen.
Eventuelle Mängel der Ware müssen
innerhalb von 10 Tagen nach Erhalten der Ware schriftlich mitzuteilen werden.
Wir bieten die Möglichkeit, die fehlerhafte Ware zu ändern oder zu korrigieren
oder Rückgabe einer ähnlichen Gebühr.

 

8. Eigentumsvorbehalt

8.1 Bis zur kompletten Bezahlung der Ware bleibt die Ware Eigentum der Firma  Terra – Micro.

 

8.2 Bei Diebstahl, Wasserschaden oder andere Schäden, die im Lager des Käufers entstehen können haftet die Firma Terra – Micro in kleinster Weise mit einer Entschädigung oder Erstattung der Ware.
Der Käufer haftet für selber für jeglichen Schaden, dass in seinem Lager auftritt.
Dem Käufer wir empfohlen eine Haftpflicht-Versicherung abzuschliessen.

 

9. Gefahrübergang und Versicherung

9.1 Der Käufer ist verpflichtet, die Ware selbst prüfen.

9.2 Der Käufer ist verpflichtet, die Kaufsache auf eigene Kosten zu versichern

 

10. Haftung

10.1 Bei mangelhaften oder fehlerhaften Lieferungen tritt Punkt 7 dieser Bedingungen ein.

 

11. Sitz des zuständigen Gerichts und sonstige Bedingungen

11.1 Für alle Streitigkeiten örtlich zuständige Gerichte,
sind die zuständigen Gerichte Deutschlands

11.2 Erfüllungsort für Dienstleistungen aller Art für alle Parteien
Deutschland ist Deutschland

 

11.3 Rücksendungen von Waren
Diese Rücksendung ist nur unter folgenden Bedingungen möglich:

Unser Unternehmen wird nach qualitativer und quantitativer Kontrolle beurteilen, ob ein Rückgabe der Ware ist möglich.

Im Falle der Rücksendung der Ware muss sie in der Originalverpackung und unbeschädigt zurück gesendet werden

Rückerstattungen müssen innerhalb von 15 Tagen erfolgen.
Die Transportkosten in unser Lagerhaus werden von Käufer übernommen.

Bei der zurückgegebenen Ware beträgt die Gutschrift  10%  des Betrages der bei der Firma Terra – Micro vorliegt.  Die ist auf Grund der geleisteten Vorkosten an den Hersteller, den Transportkosten des Unternehmens,
Verpackung etc.   

 

Letze Änderungen: November 2018

Folgen Sie uns

Image
Image
Image
Image

Search